Kaufen Sie keine Follower oder Likes!

Kaufen Sie keine Follower oder Likes!

Zugegeben, kaum einer hat Googles soziales Netzwerk "Google+" benutzt, dennoch kann man aus dessen Abschaltung im kommenden August etwas lernen.

Es geht um den Irrglauben, möglichst große Follower-Zahlen oder Likes (+1) bei den eigenen Postings sind der Maßstab aller Dinge. In diesem Glauben haben einige Follower bzw. Likes gekauft um anderen ein großes Interesse an Ihrem Unternehmen oder der eigenen Person (Influencer) zu suggerieren.

Abgesehen davon, dass Fake-Accounts die angebotenen Produkte oder Leistungen nie in Anspruch genommen hätten, sind sie nun auch mit dem Abschalten des Netzwerks verschwunden.

Follower und Likes kauft man also nicht - man gewinnt sie durch interessante und wertbringende Inhalte. Denn nur echte Follower werden dem Unternehmen oder der Person auch dann noch folgen, wenn eine Kommunikationsplattform wegbricht bzw. die Nutzer zu einer anderen umziehen.

Sie haben Fragen zum Thema? Kontaktieren sie mich: info@toyongraphics.de