Werbung muss wiederholt werden!

Werbung muss wiederholt werden!

Zwar ist das wiederholte Schalten von Werbung eine der teuersten Arten das Produkt bzw. die Dienstleistung im Bewusstsein potentieller Kunden zu verankern, dennoch ist sie eine der einfachsten.

Ziel ist es, dass potentielle Kunden "lernen", dass Ihr Produkt bzw. Ihre Dienstleistung genau die ist, wonach sie (vermeintlich) suchen.

Grundsätzlich sollte man jedoch aufpassen, die Linie zwischen "Wiederholungen" und "nerviger Werbung" nicht zu überschreiten, andernfalls kann sich ein gegenteiliger Effekt einstellen, bei dem Produkte bzw. Leistungen abgelehnt werden, da man sie mit mit negativen Erfahrungen verknüpft werden.

Dies kann zum Beispiel bei Werbeeinblendungen auf Webseiten geschehen, die sich über den Inhalt legen, für den sich der User interessiert - muss er öfter ein und die selbe Werbung eines Unternehmens wegklicken, ist er von dieser sehr schnell genervt.

Sie haben Fragen zum Thema? Kontaktieren sie mich: info@toyongraphics.de